Fortbildung

Wir kommen zu Euch und begeistern Euch für die pädagogischen Möglichkeiten von unseren Mitmachliedern. Gemeinsam erleben wir unsere Musik, geben unsere Erfahrungen als Erzieherin und Sonderpädagoge weiter und erproben die Ideen für Eure pädagogische Arbeit. Dabei wird gesungen, getanzt, gelacht und mit Euren Orff-Instrumenten musiziert.

Unsere Lieder und Methoden sind schnell zu erlernen und bieten viele Impulse für den Morgen- und Musikreis, und zur Förderung in sprachlichen, motorischen, kognitiven und rhythmischen Bereichen, z. B. Zählen, logopädische Übungen, Tanzschritte, Klatschen nach Rhythmusbausteinen.

Ihr erhaltet einen Auszug aus unserem Liederbuch mit Noten, einfachen Begleitakkorden und Anregungsideen für den unbeschwerten pädagogischen Einsatz im Krippen-, Kita und Vorschulbereich.

Musikalische Vorkenntnisse sind für unsere Fortbildung nicht notwendig.

Fortbildung für Euer Team

  • Ort: in Eurer Kita, SVE oder Grundschule (1./2. Klasse)
  • Dauer: 2 ½ Stunden

„Unser Team hat sich von eurem Spaß an Musik begeistern lassen, in den Gruppen wird schon fleißig gesungen und geklatscht. Kindgerechte Lieder, passende Methoden und Ideen – macht weiter so!“